Home

Zwei Mal schlafen – dann ist es soweit

Wie Huber Morawetz in seinem Blog www.hubertmorawetz.com in sensationellen Worten seine Vorbereitungen und Emotionen bei und mit unserem Lauf verbindet – ist dieser Text eine absolute Einstimmung auf den 10.6.2017

Aber nicht nur literarisch auch administativ sind noch einige Dinge für Euch lesenswert und wichtig.

Die Staffelplätze werden vor Ort beschriftet und markiert, aber auch gut ersichtlich wird zusätzlich eine Tafel mit dem Staffelplatzplan aufgestellt. Die Platzierungen und der Rennverlauf wird stündlich auf dieser Tafel für jeden ersichtlich aufgehängt. Die Getränke- und Essensaufteilung am Verpflegungstisch werden dem Newsletter beigefügt – damit sich jeder auf die kulinarischen „Energiehäppchen“ freuen kann.

Dann kann ja nicht mehr viel schräg laufen – wir wünschen Euch noch eine angenehme stressfreie Anreise.

 

Pläne:

 

Angelika und KLemens